Volksbühne Northeim e.V.
 

Sonderprogramm 2020/21

Neben dem Hauptprogramm, das im Mitgliedsbeitrag enthalten ist, bietet die Volksbühne Northeim e.V. zusätzlich ein Sonderprogramm an. Dazu zählen Konzertbesuche, Ausflüge, gesellschaftliche Veranstaltungen sowie Theater- und Kulturreisen.

Veranstaltungen


Oper in Nordhausen

Datum:07.11.2020

Eugen Onegin - Oper von Peter I. Tschaikowsky

Die scheue Tatjana verliebt sich in den Dandy Eugen Onegin und gesteht ihm ihre Liebe. Onegin ist zwar geschmeichelt, doch steht er über den Dingen - vor allem über den Gefühlen anderer. Grob weist er das junge Mädchen mit dem Hinweis zurück, daß er nicht zum Ehemann tauge. Stattdessen flirtet er schamlos mit Tatjanas lebenslustiger Schwester Olga, die On-egins Freund Lenskij zugetan ist. Von Sinnen vor Eifersucht fordert Lenskij den vermeintlichen Nebenbuhler zum Duell.
Das Libretto der Oper beruht auf dem gleichnamigen Versepos von Alexander Puschkin. Das Theater Nordhausen präsentiert in Corona-Zeiten eine gekürzte, bearbeitete Fassung der Oper, die mittels der fiktiven Figur eines Erzählers die Perseptive Alexander Puschkins ergänzt.

Busabfahrt
17.15 Uhr Kundenterminal Weihrauch
17.20 Uhr Stiemerling
17.25 Uhr Göttinger Str. / Volksbank
17.30 Uhr ZOB Gardekürassierstraße
Vorstellungsbeginn: 19.30 Uhr / (Vorstellung ohne Pause)

Teilnahmepreis: 43,- Euro pro Person
Leistungen: Busfahrt - Theaterkarte

Anmeldeschluß: 26. Oktober 2020



Zurück zur Übersicht