Volksbühne Northeim e.V.
 

Sonderprogramm 2018/19

Neben dem Hauptprogramm, das im Mitgliedsbeitrag enthalten ist, bietet die Volksbühne Northeim e.V. zusätzlich ein Sonderprogramm an. Dazu zählen Konzertbesuche, Ausflüge, gesellschaftliche Veranstaltungen sowie Theater- und Kulturreisen.

Veranstaltungen


Kulturreise nach Bad Kissingen und Bad Hersfeld

Beginn:11.07.2019
Ende:13.07.2019

Jeden Sommer verwandelt sich der Bayrische Kurort Bad Kissingen zu einer internationalen Konzertbühne. In einem der besten Konzertsäle der Welt, dem Max-Littmann-Konzertsaal im Regentenbau, treten alljährlich bedeutende Künstler auf. Im Sommer 2019 haben wir Karten für ein Konzert mit dem Countertenor Philippe Jaroussky reservieren können, der spätestens seit seinem Auftritt bei der Eröffnung der Hamburger Elbphilharmonie zum Klassikstar geworden ist. Auf dem Programm stehen Arien von Georg Friedrich Händel. Am zweiten Tag werden wir das Georg Schäfer Museum in Schweinfurt besichtigen, das mit der theatralen Sonderausstellung „Henri de Toulouse-Lautrec – Auf den Bühnen von Paris“ aufwartet. Am Nachmittag geht es dann in Richtung Volkach, wo wir u.a. eine kleine Schifffahrt auf dem Main unternehmen werden. Ein weiterer Höhepunkt wird am letzten Reisetag der Besuch der Festspiele in Bad Hersfeld sein, wo wir uns die romantische Komödie „Shakespeare in Love“ nach dem gleichnamigen Film aus dem Jahr 1998 ansehen werden. Der Film wurde seinerzeit mit sieben Oscars ausgezeichnet.


DONNERSTAG 11.07.2019
6.30 Uhr – Fahrt nach Bad Kissingen – mit einer Pause
10.00 – 11.30 Uhr – Führung durch die Altstadt, historische Kuranlagen und -gebäude in Bad Kissingen
Ab 11.30 Uhr – Individuelles Mittagessen im Kurgarten-Cafe
13.30 – 15.00 Uhr – „Palme, Linde, Rose“ – Führung durch die Gärten und Parks in Bad Kissingen
Ab 15.15 – Zimmerbelegung im Hotel „Weißes Haus“ oder im Hotel „Krone am Park“; Freizeit
20.00 – 22.00 Uhr – „Barocke Opernkunst“ Konzert mit Philippe Jaroussky und dem Ensemble Artaserse

FREITAG 12.07.2019
9.30 – 10.00 Uhr – Fahrt nach Schweinfurt
Ab 10.00 Uhr – Führung durch das Georg Schäfer Museum mit bedeutenden Werken des 19. Jahrhunderts inkl. der Sonderausstellung „Henri de Toulouse-Lautrec Auf den Bühnen von Paris“; Gelegenheit zum Mittagsimbiß im Museumscafe “Pictura“
12.45 – 13.15 Uhr – Fahrt Richtung Volkach
13.15 – 14.00 Uhr – Besichtigung der Wallfahrtskirche Maria im Weingarten
14.40 – 15.30 Uhr – Schifffahrt auf der Mainschleife von Stammheim bis Volkach
16.00 – 18.00 Uhr – Gourmet-Häppchen-Tour durch die Altstadt Volkachs inkl. 3 Weinproben
18.00 – 19.00 Uhr – Rückfahrt Richtung Bad Kissingen
19.00 – 20.30 Uhr – Individuelles Abendessen in der Gasthausbrauerei „Wittelsbacher Turm“
mit Blick über Bad Kissingen

SAMSTAG 13.07.2019
09.30 – Fahrt nach Bad Hersfeld
11.00 – 12.30 Uhr – Führung durch den Kurpark in Bad Hersfeld; Freizeit
12.30 – 14.00 Uhr – Gemeinsames Mittagessen im Hotel am Kurpark
15.00 Uhr – Beginn der Vorstellung „Shakespeare in Love“ bei den Bad Hersfelder Festspielen
18.00 – 19.30 Uhr – Heimfahrt nach Northeim
Änderungen im Ablauf vorbehalten

Leistungen: Fahrt im Weihrauch-Komfortreisebus – zwei Hotelübernachtungen inkl. Frühstück –
Zwei Führungen durch Bad Kissingen – Konzertkarte Kissinger Sommer (Preiskategorie 1) – Eintritt und Führung durch das Georg Schäfer Museum in Schweinfurt – Schifffahrt auf dem Main inkl. Kaffee und Kuchen – Gourmet-Häppchen-Tour in Volkach inkl. 3 Weinproben – Kulturförderabgabe der Stadt Bad Kissingen – Mittagessen in Bad Hersfeld – Kurparkführung in Bad Hersfeld – Theaterkarte Bad Hersfelder Festspiele (Preiskategorie 1)

Reisepreis: 428,- Euro pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag 30,- Euro
Reiserücktrittsversicherung: 4,2 % vom individuellen Reisepreis

Veranstalter: Weihrauch Uhlendorff GmbH in Zusammenarbeit mit der Volksbühne Northeim e.V.
Organisation und Reiseleitung: Johanna Sandberg

Anmeldung bis zum 1.03.2018



Zurück zur Übersicht