Volksbühne Northeim e.V.
 

Sonderprogramm 2018/19

Neben dem Hauptprogramm, das im Mitgliedsbeitrag enthalten ist, bietet die Volksbühne Northeim e.V. zusätzlich ein Sonderprogramm an. Dazu zählen Konzertbesuche, Ausflüge, gesellschaftliche Veranstaltungen sowie Theater- und Kulturreisen.

Veranstaltungen


Märchenoper in Nordhausen

Datum:06.01.2019

“Hänsel und Gretel”
Märchenspiel von Engelbert Humperdinck

Die Geschwister Hänsel und Gretel erzürnen ihre Mutter, die sie wütend in den Wald jagt. Dort vergessen die Kinder die Zeit und werden von der Dunkelheit überrascht. Am nächsten Morgen finden Sie sich vor einem Häuschen aus Lebkuchen und Zuckerwerk wieder.
Diese kindgerechte Fassung des Märchens “Hänsel und Gretel” hat der Komponist Engelbert Humperdinck 1893 kongenial für die Bühne vertont. Bis heute zählt die Oper mit den Liedern “Brüderchen, komm tanz mit mir”, “Suse, liebe Suse, was raschelt im Stroh” und dem “Abendsegen” zu den beliebtesten
Werken im Repertoire eines Opernhauses.
Wir besuchen eine Nachmittagsvorstellung, damit auch Kinder an dieser Volksbühnenfahrt teilnehmen können.

Busabfahrt
12.10 Uhr Kundenterminal Weihrauch
12.15 Uhr Stiemerling
12.20 Uhr Apostelkirche
12.25 Uhr Göttinger Str. / Volksbank
12.30 Uhr ZOB Gardekürassierstraße
14.30 Uhr Beginn des Oper
Teilnahmepreis:
32,- Euro pro Erwachsener; 20,- Euro pro Kind

Leistungen: Busfahrt - Theaterkarte

Anmeldeschluß: 12. Dezember 2018



Zurück zur Übersicht